Was ist los mit dem Optiontrader?

Einige fragen sich zurecht, warum hier tote Hose ist! Daher hier eine knappe Zusammenfassung:

2018 war ein erbärmliches Tradingjahr. Eigentlich war der Plan, weniger und risikoärmer zu traden und das hätte/hat vor allem mit dem BF70plus erfolgen sollen. Die Strategie kam mich teuer zu stehen, da der Februar-Crash meinen Butterflys zugesetzt und ein tiefes Loch ins Depot gerissen hat. Airbag-Hedge hatte ich keinen. Im Laufe des Jahres ging es wieder aufwärts, aber leider nur bis zum Herbst, wo kurz vor dem EXIT zwei Butterflys die schon satt im Gewinn waren, völlig abgetaucht sind. Diesmal hatte ich den Airbag, hat mir aber leider rein gar nichts gebracht um den Verlust abzufedern. So endete das Jahr mit rund 30% Verlust, also eindeutig unterirdisch und weit unter dem was ich eigentlich akzeptieren kann. Seither hat sich nicht viel getan, ich trade aber noch immer, hauptsächlich Optionen im Rohöl, das hat auf lange Sicht mit Abstand am besten geklappt. Dazu kommt wieder der BF70/+ mit sehr kleiner Stückzahl. Alles andere scheint in den letzten Monaten sowieso nicht zu klappen, kann selbstverständlich an meiner Inkompetenz liegen 🙂 Ein kleiner Trost ist, dass auch Herr Rabe nach vielen Jahren angeblich mal Verlust gemacht hat. Mein tiefster Respekt an alle, die 2018 mit Gewinn beenden konnten (bezogen auf Optionstrading). Es war ein lehrreiches Jahr, das uns gezeigt hat dass Rendite und Risiko einfach untrennbar verbunden sind. An dieser Stelle erinnere ich nochmal an den Bestseller von Gerd Kommer und sein Buch über ETFs. Ich bin froh, letztes Jahr mich für diesen Weg entschieden zu haben hinsichtlich Vermögensaufbau. Dadurch hat man einen Fahrplan der so gut wie Null Zeit kostet und ich kann das Optionstrading rein als Hobby weiterhin verfolgen, zumindest solange noch genug Geld am Konto ist.

Good Trades, OTGP ..aka OptiontraderNeverGivesUp!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s